Seite drucken   Sitemap   Mail an PariMobil Krefeld   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Zielgruppe

Das Angebot des Ambulant Betreuten Wohnens richtet sich an erwachsene Menschen mit einer dauerhaften und wesentlichen geistigen und/oder körperlichen Behinderung und schließt auch Menschen ein, die neben der im Vordergrund stehenden Behinderung verschiedene zusätzliche Beeinträchtigungen aufweisen.
Im Einzelnen richten sich unsere unterstützenden und begleitenden Leistungen im Rahmen des Ambulant Betreuten Wohnens an folgende Personen:

  • Menschen mit geistiger Behinderung;
  • Menschen mit psychischen Erkrankungen/Behinderungen
  • Menschen mit körperlicher Behinderung;
  • Menschen mit einer im Vordergrund stehenden geistigen Behinderung sowie zusätzlichen Sekundärbeeinträchtigungen (z.B. Verhaltensauffälligkeit u.a. psychische Beeinträchtigungen, körperliche Beeinträchtigungen, Suchterkrankungen);
  • Menschen mit einer im Vordergrund stehender körperlicher Behinderung sowie zusätzlich bestehenden Sekundärbeeinträchtigungen (z.B. Lernbehinderung, Verhaltensauffälligkeiten u.a. psychische Beeinträchtigungen, Suchterkrankungen).

 



 
top